Linien – Theta

… um sich nun im Finale zu manifestieren. Hin zur Verdichtung, Materialisierung, einer Gesamtheit, auf jedem Fall aber zu etwas Neuem, Anderen. Eine Wendung.

Das Ende der Serie. Welche bereits beim Fotografieren (kleiner Lichtspalt unter einer Doppelbrücke warf diese Reflexionen auf die Spree) hypnotischen Zauber auf mich ausübte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s