Festival of Lights 2013 – 04

Festival of Lights 2013 - 04

Im dichten Strom der Passanten ging es auf der Straße „Unter den Linden“ in Richtung Alexanderplatz. Hier zeigt sich kühl distanziert, in sich ruhend und majestätisch das ‚Gedankenhaus‘ – die Humboldt Universität.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Festival of Lights 2013 – 04

  1. Ja Uz, du wirst es geahnt haben, dass mich von den bisher gezeigten das Bild „2013 – 03“ am stärksten beeindruckt.
    Wo die 2013-01 eine einfache Idee, die filigrane Leichtigkeit des Gedankens visualisiert, wo die 2013-02, genau so einfach eine gewisse rastlose Ratlosigkeit eines unverständigen Bildpersonals zeigt, und wo die 2013-04 eine exklusive und distanzierte Kühle der geistigen Vertikalität sichtbar macht, schafft es die 2013-03, in komplexer Weise eine Brücke zu bauen von den anonymen Menschen hier über die warm erleuchteten Räume der Hallen hin zu der fernen Kühle der konstruktiven Gedankenwelt des Triumphes. Das finde ich hier sehr beeindruckend und gelungen! Dieser Bilderreigen wird doch wohl fortgesetzt?

    Matthias

    • Ach, lieber Matthias, natürlich wollte und will ich die Reihe fortsetzen. Mein größter Feind bin ich selbst. In meiner schwankenden Motivation – zeigen zu wollen. Da ist der Akt des Fotografierens, dann das Sichten/Bearbeiten/Finalisieren und zuletzt das sich Mitteilen, zeigen – mit dem Bild in die Welt treten.
      Ich denke, für viele beinahe ein ‚Atemzug‘. Für mich waren und sind es immer drei. Drei Atemzüge. Und es vergeht Zeit zwischen ihnen. Manchmal, oft Jahre.
      Deine wunderbare Bildanalyse stoppte mich nicht, hier weiter zu machen. Das war ich selbst.
      Ganz lieben Dank dafür, liebe Grüße Uz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s