Die unbekümmerte F – 08

DSC_2153

Momente

– unberührt –

2 Gedanken zu „Die unbekümmerte F – 08

  1. Lieber Matthias,
    wenn ich die Geschichte der ‚F‘ als Gleichnis betrachte, dann sehe und empfinde ich Zwänge, Notwendigkeiten, Kausalitäten auf der einen Seite. In Form einer ‚Welt‘, einer immerwährenden im grünblaugelben Licht der Atmosphäre und einer gemachten, errichteten Welt im Konstrukt der Leine samt Klammern. Noch weiter gegriffen ein Symbol für unser Tun, wie du so schön sagtest.
    Auf der anderen Seite die kleine F. Protagonist, Metapher, Protagonist. In den Zwängen der gefundenen Bildkanten – nun – ein Lebewesen mit all seiner Verantwortung und Verantwortungslosigkeit. Über neun Bilder ein klein wenig Teilhabe. So empfand ich die Serie bereits bei der Aufnahme.
    Ich denke, das vorherrschende Grün ist nicht die geeignetste Farbe, um Interpretationsfreude zu wecken. Von daher freute und freue ich mich über deine Deutung. Das abschließende Bild wird eine versöhnlichen Kanon anschlagen. Ein guter Ausgang der Geschichte, vielleicht.

    Verzeih die lange Pause.
    Liebe Grüße Uz

  2. Hier erreichst du in meiner Wahrnehmung die (bisher) größte Verdichtung deiner Erzählung “Aus dem Leben der unbekümmerten F.” Hier sehe ich, wie prekär ihre Unbekümmertheit/unsere Unbekümmertheit möglicherweise ist. Wenn ich diese gesamte Bildergeschichte als eine Parabel auf oder ein Märchen über die Unbekümmertheit der Menschheit deute, so wird hier in diesem Bild die latente Gefahr für mich sichtbar. Die F. weiß nicht was sie tut, sie weiß nichts von dem fressbereiten Maul im Hintergrund; die Menschheit weiß nicht, was sie tut, sie weiß nichts von den Folgen ihres Tuns.

    Eine eindrucksvolle Serie für mich, Uz, und ein einsamer Höhepunkt in diesem Bild, das weniger anekdotisch auf mich wirkt als andere, dafür viel mehr allgemeingültige und umfassende Tiefe enthält.

    LG,
    Matthias

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s